Univ.-Prof. Dr. Adriano Crismani

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

UNIV.-PROF. DR.
ADRIANO CRISMANI

WAS MAN ÜBER MICH WISSEN MUSS:

  • Nach der Promotion zum Doktor der Zahnheilkunde und der dentalen Prothetik an der Universität Triest 1994 – Assistenzarzt und Ausbildung zum Kieferorthopäden an der Abteilung für Kieferorthopädie an Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Wien, anschließend Oberarzt ebendort. 2004 stellvertretender Leiter der Universitätszahnklinik Wien und 2006 Habilitation und Verleihung der Venia docendi.
  • Seit 2009 Lehrstuhlinhaber und Direktor der Universitätsklinik für Kieferorthopädie, Medizinische Universität Innsbruck. Seit 2014 Geschäftsführender Direktor des Departments für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Medizinische Universität Innsbruck.
  • Kieferorthopädisch wissenschaftliche und klinische Schwerpunkte im Bereich skelettale Verankerung, Kiefergelenk, Zahntrauma, präprothetische Maßnahmen und Biomechanik.
  • Über 100 Veröffentlichungen in englischer, deutscher, italienischer und spanischer Sprache sowie über 150 Vorträge bei nationalen und internationalen Kongressen.
  • Mitglied verschiedener Vereinigungen und Interessenvertretungen wie der European Orthodontic Society (EOS), der European Association of Osseointegration (EAO), der Società Italiana di Ortodonzia (SIDO). Zudem bin ich Vizepräsident der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGZMK), Präsident des Vereins Tiroler Zahnärzte (VTZ) und Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kieferorthopädie (ÖGKFO)
  • Nationaler und internationaler Gutachter für wissenschaftliche Zeitschriften sowie wissenschaftliche Fonds.

WAS MAN ÜBER MICH WISSEN KANN:

Wenn ich mich nicht gerade mit Kieferorthopädie oder meinen wissenschaftlichen Agenden beschäftige, dann steht die Betreuung meiner Söhne im Mittelpunkt. (Was dann und wann auch eine Wissenschaft sein kann 😉

Ich betreibe leidenschaftlich Sport – am liebsten jogge ich, gehe Skifahren, Langlaufen oder Segeln – und wenn Ballsport dann Tennis (sorry, kein Fußball). Ich freue mich immer über gutes Essen – sowohl von mir selbst gekocht als auch in einem Gasthaus. Meinen Ohren serviere ich immer gern eine italienische Oper, am liebsten von Verdi oder Donizetti.

Adriano Crismani Ordination - CS Kieferorthopädie & Zahnregulierungen