DDr. Catharina Crismani & DDr. Sabine Schanzer Kieferorthopädie & Zahnregulierungen für Kinder und Erwachsene    

Kosten-Überblick für Zahnspangen

Informationen über Kosten von Zahnregulierungen für Kinder und Erwachsene

Erstgespräch und Beratungen sind bei uns KOSTENLOS!
Termine: 01 / 263 63 73

KINDER:

Behandlungen bei Kindern im Milchgebiss oder Wechselgebiss mit abnehmbaren Zahnspangen:
  • Behandlungsdauer: ca. 1 – 2 Jahre
  • Preis/Kosten: zwischen € 1.150,– und € 1.550,– pro Behandlungsjahr
  • Krankenkasse: Sie erhalten von Ihrer Kasse 80% des derzeit gültigen Kassenvertragstarifs rückerstattet.

Behandlungen bei Kindern im Milchgebiss oder Wechselgebiss mit kombinierten Zahnspangen (abnehmbare und festsitzende Elemente):
  • Behandlungsdauer: ca. 1 – 2 Jahre
  • Preis/Kosten: zwischen € 1.550,– und € 1.950,– pro Behandlungsjahr
  • Krankenkasse: Sie erhalten von Ihrer Kasse 80% des Kassenvertragstarifs rückerstattet!

Behandlungen bei Kindern und Jugendlichen im bleibenden Gebiss mit festsitzenden Zahnspangen:
  • Behandlungsdauer: ca. 2 – 3 Jahre.
  • Preis/Kosten: zwischen € 4.710,– und € 6.160,– für die Gesamtbehandlung.
  • Krankenkasse: Sie erhalten von Ihrer Kasse 80% des Kassenvertragstarifs rückerstattet.

ERWACHSENE:

Behandlungen bei Erwachsenen mit festsitzenden außenliegenden Zahnspangen:
  • Behandlungsdauer: ca. 2 Jahre
  • Preis/Kosten: zwischen € 4.900,– und € 6.800,– für die Gesamtbehandlung.
  • Krankenkasse: Eine teilweise Rückerstattung der Kosten liegt im Ermessen der jeweiligen Krankenkassen.

Behandlungen bei Erwachsenen mit festsitzenden innenliegenden Zahnspangen:
  • Behandlungsdauer: ca. 2 Jahre.
  • Preis/Kosten: zwischen € 8.300,– und € 9.800,– für die Gesamtbehandlung.
  • Krankenkasse: Eine teilweise Rückerstattung der Behandlungskosten liegt im Ermessen der jeweiligen Krankenkassen.

Behandlungen bei Erwachsenen mit nicht sichtbaren Schienen (Aligner):
  • Behandlungsdauer: ca. 1 – 2 Jahre.
  • Preis/Kosten: zwischen € 1.950,– und € 7.500,– für die Gesamtbehandlung.
  • Krankenkasse: Eine teilweise Rückerstattung der Behandlungskosten liegt im Ermessen der jeweiligen Krankenkassen.

INFORMATION:

Kiefer- und Zahnfehlstellungen können individuell sehr unterschiedlich ausgeprägt sein. Aus diesem Grund verstehen sich unsere hier erfolgten Preisangaben nur als Richtlinien. Diese können Ihnen bei der Vorauswahl der Art einer Zahnspange oder kieferorthopädischen Behandlung eine Entscheidungshilfe sein.

Im Rahmen unseres persönlichen, kostenlosen Beratungsgespräches informieren wir Sie gerne über das konkrete Ausmaß Ihrer Zahnfehlstellung und kalkulieren gerne die individuellen Kosten der für Sie bestgeeigneten Behandlung Ihrer Fehlstellung.

Für alle Zahnspangen bieten wir die Möglichkeit der Ratenzahlung an!

TERMIN:

Eine kostenfreie Zahnspangen-Beratung vereinbaren: 01 / 263 63 73