DDr. Catharina Crismani & DDr. Sabine Schanzer Kieferorthopädie & Zahnregulierungen für Kinder und Erwachsene    

Welche Zahnspange für Kinder?

ÜBERSICHT UNSERES ZAHNSPANGEN-ANGEBOTS:


Abnehmbare Zahnspange
Die abnehmbare Zahnspange besteht entweder aus Draht- oder aus Kunststoffelementen. Die Kunststoffelemente haben u. a. den Vorteil, dass sie B.U.N.T. sein können - alle Kinder dürfen ihre Zahnspange selbst gestalten! 
Die abnehmbare Zahnspange wird idealerweise täglich 12 bis 14 Stunden lang getragen, hauptsächlich in der Nacht und am Nachmittag. In der Schule muss die Spange nicht getragen werden! Beim Essen und Zähneputzen kann sie bequem herausgenommen werden.

Kombinierte Zahnspange
Bei dieser Spange kommen sowohl abnehmbare Elemente zum Einsatz, als auch festsitzende. Die abnehmbaren Elemente werden idealerweise täglich 12 bis 14 Stunden lang getragen, hauptsächlich in der Nacht und am Nachmittag. In der Schule muss die Spange nicht getragen werden! Beim Essen und Zähneputzen können die abnehmbaren Elemente bequem herausgenommen werden. 

Festsitzende aussenliegende Zahnregulierung
Im Unterschied zu früher, gelten festsitzende außenliegende Zahnspangen heute für viele Kinder und Jugendliche als C.O.O.L. Die Elemente der festsitzende Zahnspange nennt man Brackets. Sie bestehen entweder aus Metall oder aus Keramik. Verwendet man Keramikbrackets, hat dies den Vorteil, dass Betrachtern die festsitzende Zahnspange weniger deutlich auffällt. Spangen aus Keramik sind ästhetisch und verändern ihre Farbe im Laufe der Behandlung nicht. Durch Einsatz unseres selbstligierenden Hightech-Bracketsystems können leichtere Kräfte für die Zahnbewegung verwendet werden, wodurch die meisten jungen PatientInnen kaum Unannehmlichkeiten empfinden.

Festsitzende innenliegende Zahnregulierung 
Die festsitzende innenliegende Zahnspange wird an der Innenfläche der Zähne befestigt und ist daher für andere nicht sichtbar. Da diese Form der Zahnspange aber in der Herstellung deutlich aufwendiger ist, arbeiten wir mit einem Speziallabor zusammen, welches auf diese Zahnspangen spezialisiert ist.

Unsichtbare abnehmbare Zahnregulierung
Diese Art der Zahnregulierung kann bei Jugendlichen erst nach Durchbruch aller bleibenden Zähne zum Einsatz kommen, ist aber nicht für alle Fehlstellungen geeignet.

Es werden dünne – fast unsichtbare Schienen – getragen, die für jeden Patienten individuell angefertigt werden.
Diese Schienen bringen die Zähne Schritt-für-Schritt in die zuvor festgelegte Position und müssen Tag und Nacht getragen werden. Zum Essen und Zähneputzen können sie aber einfach herausgenommen werden, was dem Komfort
der PatientInnen zu Gute kommt.

Unsichtbare, abnehmbare Schienen werden zum Teil in unserer Haustechnik persönlich für Sie hergestellt und wir kooperieren mit den international führenden Herstellern orthocaps und invisalign.